Liebe Frauen,Aktienhandel in Frauenhand

liebe Interessentinnen,

liebe Mitstreiterinnen,

liebe Aktionärinnen,

ich stelle mir die Frage, was denn die Voraussetzungen sind, um eine gute Investorin bzw. Aktionärin zu sein?

Ich selbst habe mit dem Aktienhandel im Herbst 2017 begonnen. Bis ich den Schritt zum aktiven Aktienhandel getan habe, verging einige Zeit der Vorbereitung. Wie ich mich vorbereitet habe, ist mein persönliches Ding. Gerne lass ich bei unseren Workshops  auch meine persönlichen Erfahrungen mit einfließen.

Aber meiner Überzeugung nach sollte jede Frau für sich entscheiden, wie sie an den Aktienhandel rangeht. Denn es ist ihr Geld und es ist ihr Gemüt, wenn denn mal etwas gerade nicht so gelaufen ist, wie gewünscht. Es liegt an jeder selbst, wie sie Niederlagen verkraftet und wie sie damit weitermacht.

Hier ein paar Grund-Voraussetzungen, die meiner Überzeugung nach wichtig für den eigenen Aktienhandel sind:

  • die eigene VerlässlichkeitVerlässlichkeit ist der Anfang einer starken Beziehung

Die eigene Verlässlichkeit kann man selbst sehr gut an Zusagen, die man hält oder nicht hält, erkennen. Dabei steht hier nicht im Vordergrund, andere möglicherweise zu enttäuschen. Nein, es geht vielmehr darum, sich selbst zu glauben und sich selbst ernst zu nehmen.

  • die eigene StabilitätMit der Kraft unserer Emotionen

Das Entwickeln von persönlichen Grundsätzen ist mit eines der Wichtigsten Voraussetzungen, wenns um den Aktienhandel geht. Der Aktienkurs ist logischerweise volatil und variabel. Es geht rauf und runter. Wer hier keine persönlichen Grundsätze für den eigenen Handel hat, der braucht garnicht erst mit dem Handeln anzufangen.

  •  NeugierigFrauen investieren in sich selbst

Wenn Du nicht neugierig bist und gerne Neues lernst, dann wirds schwierig für Dich mit dem Aktienhandel. Der Markt ist riesig. Es gibt so viele Faktoren, die eine Rolle spielen oder spielen könnten. Da ist Neugier einfach eine Grundvoraussetzung, um Erfolg zu haben.

  • Grundhaltungcropped-181218_FI_Logo_quadrat.jpg

Wie gehst Du so grundsätzlich durchs Leben? Bist Du ausschließlich Konsument a la „ich hab bezahlt, also hab ich auch das Recht etwas geboten zu bekommen“ ? Oder bist Du fähig Potentiale zu erkennen und hast Du den Mut und die Zuversicht, mit Deinem eigenen Handeln etwas voranzutreiben oder etwas zu unterstützen? Wir selbst sind maßgeblich daran beteiligt, wie unsere Zukunft aussieht. Investierst Du, schaffst Du Möglichkeiten. So zum Beispiel ist fEMALE iNVESTORS . ORG ist eine Möglichkeit. Ob Du diese Möglichkeit nutzen willst, hängt von Dir selbst ab. Diese Entscheidung triffst nur Du alleine.

Wenn ich mir die oben genannten Voraussetzungen so anschaue, dann würde ich sagen, dass diese nicht nur für den Aktienhandel taugen. Auch als Unternehmerin und auch als Privatperson sind diese doch gute Voraussetzungen, um erfolgreich zu sein.

Lieben Gruß

Bianca

Am 16.02.2019 geht es in die zweite Runde „Aktienhandel in Frauenhand“. Der Workshop in Köln-Rodenkirchen. Hier kannst Du Dich anmelden

Bianca Marx - Gruppenleitung bei fEMALE iNVESTORS . ORG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.